Lauf-Veranstaltung

20. Oktober 2019 / Dortmund-Brackel

1. Hohenbuschei-Lauf

Beschreibung

Die Siedlergemeinschaft Dortmund-Hohenbuschei lädt am Sonntag, 20.10.2019 zum 1. Hohenbuschei-Lauf ein.

Daten und Fakten

Was?
1. Hohenbuschei-Lauf
Wann?
Sonntag, 20.10.2019, um 11:00 Uhr
Wo?
Spielplatz Hohenbuschei-Allee / Heinrich-Czerkus-Allee
44309 Dortmund -Brackel (Hohenbuschei)
Startgeld (zzgl. 1€ Anmeldegebühr)

Unterstützt durch:

Streckenverlauf

10,00 €

Mitglieder der Siedlergemeinschaft Hohenbuschei (Mitgliedsnummer angeben!)
7,50 €
Anmeldung
Es ist ausschließlich eine Online-Anmeldung bis Freitag, 18.10.2019, 12.00 Uhr, oder bis zum Erreichen einer maximalen Teilnehmerzahl möglich.
Eine Ummeldung kann nur am Veranstaltungstag bis 10:45 Uhr direkt bei der Zeitnahme vorgenommen werden. Eine Ummeldung können Sie per Email an info@time-and-voice.com vornehmen.
Die Stornierung und Erstattung des Startgeldes ist uns aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Die Teilnehmerzahl kann bei sehr großer Nachfrage frühzeitig begrenzt werden.
Ausgabe der Startunterlagen
Sonntag, 20.10.2019
09:00 - 10:45 Uhr

Im Start-/Zielbereich auf dem Spielplatz an der Hohenbuschei-Allee / Heinrich Czerkus-Allee, 44309 Dortmund
Besonderheit
Du entscheidest dich erst während des Laufes, welche Distanz Du laufen (oder auch walken) möchtest. Fühlst Du dich nach der ersten Runde (ca. 4 km) noch fit genug, biegst Du einfach in die Zweite ein und kommst automatisch in die 2-Rundenwertung. Solltest Du nach der zweiten Runde auch noch nicht genug haben, läufst Du einfach weiter und kommst in die 3-Rundenwertung, usw.
Zeitlimit
120 Minuten nach dem Start können keine weiteren Runden mehr gestartet werden. Angefangene dürfen natürlich zu Ende gelaufen werden und kommen noch in die Wertung.
Auszeichnungen
Alle Teilnehmer/innen erhalten eine Urkunde (am Wettkampftag ab abends aus dem Internet downloadbar). Die besten Frauen und Männer jeder Rundenwertung werden besonders geehrt. Jeder Teilnehmer erhält im Ziel eine Medaille.
Eine Altersklassenwertung wird online einsehbar sein, aber es findet keine Ehrung vor Ort statt.
Zeitplan der Veranstaltung
11:00 Uhr: Startschuss zum 1. Hohenbuschei-Lauf
12:15 Uhr: Siegerehrung 1 Runde + 2 Runden
12:45 Uhr: Siegerehrung 3 Runden + 4 Runden
13:00 Uhr: Keine weiteren Runden dürfen mehr begonnen werden
13:30 Uhr: Zielschluss und Siegerehrung 5 Runden +… :)
Zeitmessung
Besonderheit: Es werden Rundenzeiten gemessen!
Die elektronische Zeitmessung erfolgt durch die Fa. Time & Voice. Die Kosten für die Chipmessung sind bereits in der Startgebühr enthalten.
Die Ergebnisse werden nach der Veranstaltung vor Ort ausgehangen und können später auch online eingesehen werden.
Anmeldegebühren
Die zusätzlich zum Startgeld erhobenen Anmeldegebühren von 1,00 € werden vom Systembetreiber Time & Voice für den Online-Service (Abbuchungen etc.) in Rechnung gestellt. Wir als Veranstalter bekommen allein die reinen Anmeldegebühren zur Deckung unserer Kosten. Ein erhoffter Überschuss kommt der von der Siedlergemeinschaft Hohenbuschei übernommenen bürgerschaftlichen Aufgaben wie Spielplatzpatenschaften, Kinder- und Sommerfeste, Vortragsveranstaltungen sowie dafür benötigte Materialien und Inventar zugute.
=> Details zur Arbeit der Siedlergemeinschaft Hohenbuschei siehe hier: http://hohenbuschei.info
Fotos
Wir bemühen uns, einen mobilen Fotoservice unseres Vertrauens für schöne Bilder von Euch aus dem Startbereich, evtl. von unterwegs sowie beim Zieleinlauf zu verpflichten.
Strecke
Die flache Strecke über eine Runde (=4 km) führt innerhalb des Neubaugebietes Hohenbuschei in Dortmund-Brackel weitgehend über Fuß- und Waldwege sowie Wohnquartieren. Die Streckenrunde ist ca. 4 km lang und kann in der Zeit von 11.00 – 13.30 Uhr beliebig oft durchlaufen werden. Ziel ist wieder der Ausgangspunkt.
Betreut wird die Strecke von ehrenamtlichen Helfer*innen der Siedlergemeinschaft Hohenbuschei.
Verpflegung
Für die Verpflegung vor, während und nach der Veranstaltung ist im Start-/Zielbereich gesorgt. Für die Teilnehmer*innen (nur mit Startnummer) wird Wasser, Schorle, Obst und Kuchen kostenfrei ausgegeben.
Umkleiden / Duschen / Toiletten
Umkleideräume und Duschen stehen nicht zu Verfügung. Dixi-Toiletten o.ä. stehen zur Nutzung in der Nähe des Start-/Zielbereiches bereit.
Anreise / Parkmöglichkeiten
Die Anreise erfolgt von Süden durch Dortmund-Brackel über die Addi-Preißler-Allee (BVB-Trainingszentrum) und von Osten über die Brackeler Str. Eine direkte Verbindung nach und von Hohenbuschei mit dem ÖPNV ist sonntags leider nicht gegeben. Parkplätze stehen nur begrenzt in den angrenzenden Wohnbereichen zur Verfügung.
Rahmenprogramm
Der Veranstalter, die Siedlergemeinschaft Hohenbuschei, bietet allen Teilnehmer*innen und Besucher*innen an den Versorgungsständen Speisen und Getränke zu fairen Preisen an. Weitere Angebote sind geplant jedoch wetterabhängig.
Sponsoren
Ein großer Dank gilt unseren Sponsoren und Unterstützern.
Wir freuen uns natürlich über jede weitere Unterstützung!

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Euer Orga-Team des Hohenbuschei-Laufes 2019

Kurzinfo

Datum
Sonntag, 20. Oktober 2019
Ort
Dortmund-Brackel
Veranstalter
Siedlergemeinschaft Dortmund-Hohenbuschei
Anmeldeschluss
Freitag, 18. Oktober 2019
(Nachmeldung vor Ort möglich)

Zeitplan / Wettbewerbe

Startzeit Wettbewerb Streckenlänge startberechtigt Startgebühr
11.00 Uhr Rundstrecke 4 km alle Altersklassen 10,00 €